Leitgedanke :


"Hier bin ich Kind,

hier darf ich`s sein."

Nadja.jpg

Mein Name ist Nadja Marder, ich wurde 1967 geboren.

Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Schon als Schülerin habe ich mein Taschengeld als Babysitterin verdient. Ich liebe es mit Kindern umzugehen und mein großer Berufswunsch war es schon immer, mit Kindern zu arbeiten.


Als Jugendliche habe ich  jedoch zunächst eine Ausbildung zur Industriekauffrau absolviert.

Von 1984 bis zur Geburt meiner Tochter 1993 arbeitete ich in diesem Beruf.

Bereits 1995 besuchte ich zum ersten Mal ein Tagesmutterseminar.

Danach betreute ich hauptsächlich nachmittags und in der Ferienzeit Vorschulkinder und Kinder im Grundschulalter.


Nach der Geburt meines Sohnes im Jahr 1999 habe ich mich dann zunächst ganz auf die Pflege und Erziehung meiner eigenen Kinder konzentriert.


Seit dem Jahr 2006 bin ich wieder aktiv in der Kindertagespflege tätig.

Durch den Tageselternverein Dreisamtal-Hochschwarzwald habe ich 2009 meine Qualifikation zur Tagesmutter erneuert und bin nun beim Jugendamt Freiburg mit Pflegeerlaubnis registriert.

Regelmäßige Besuche von Fortbildungsveranstaltungen und Erste-Hilfe-Kursen sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

In meiner Freizeit engagiere ich mich hauptsächlich im kirchlichen Bereich, wo ich auch in der Kinder- und Jugendarbeit tätig bin.

 

Nadja Marder

LogoGrossNEUNEU